Werkzeuge

Dividendenrendite berechnen

Bei der Dividenden ist nicht allein die Höhe der Zahlung in € wichtig, sondern eine andere Kennziffer:
Die Dividendenrendite.
Sie lässt sich einfach berechnen:
Dividende in € je Aktie/Aktienkurs x 100% = Dividendenrendite in %
Die Dividendenrendite lässt sich aus der Dividende und dem Aktienkurs berechnen. Wir zeigen, wie leicht das geht.
Beispiel: Dividendenrendite bei DaimlerChrysler:
DaimlerChrysler zahlt für 2004 eine Dividende je Aktie in Höhe von 1,50€. Bei einem Kurs von 33,75€ ergibt sich folgende Dividendenrendite:
1,50€ Dividende je Aktie x 100%/Aktienkurs von 33,75€ = 4,4%
Beispiel: Dividendenrendite bei Klöckner:
Klöckner Werke zahlt für 2004 eine Dividende je Aktie von 1,00€. Bei einem Kurs von 12,94€ ergibt sich folgende Dividendenrendite:
1,00€ Dividende je Aktie x 100%/Aktienkurs von 12,94€ = 7,7%
Dividenden + Aktienkurs sind für Dividendenrendite ausschlaggebend
Die Höhe der Dividende in € sagt noch nicht allzu viel über die Dividendenrendite aus. Hier ist auch immer der Aktienkurs wichtig.
Allgemein gilt: Steigt der Kurs der Aktie, sinkt bei gleich bleibender Ausschüttung die Dividendenrendite. Umgekehrt steigt die Dividendenrendite bei fallendem Aktienkurs (und gleich bleibender Ausschüttung).