4,15% Midlothian Texas Ennis

Der Mischkonzern Ennis wird den Aktionären eine unveränderte Quartalsdividende in Höhe von 0,175 US-Dollar ausbezahlen. Die Ausschüttung erfolgt am 8. Februar 2017. Auf das Jahr hochgerechnet werden 0,70 US-Dollar ausgezahlt. Dies entspricht einer aktuellen Dividendenrendite in Höhe von 4,15 Prozent beim derzeitigen Börsenkurs von 16,85 US-Dollar. In den ersten 9 Monaten 2016 lag der Umsatz bei 270,3 Mio. US-Dollar nach 294,7 Mio. US-Dollar im Vorjahr, wie am Dienstagabend mitgeteilt wurde. Der bereinigte Ertrag aus fortgeführtem Geschäft betrug 23,6 Mio. US-Dollar nach 27 Mio. US-Dollar im letzten Jahr. Ennis , Inc. wurde 1909 gegründet und hat ihren Firmensitz in Midlothian im US-Bundesstaat Texas. Das Unternehmen ist u. a. in der Produktion von Druckerzeugnissen wie Umschläge oder Kalender sowie Kugelschreiber und Bekleidung tätig. Die Aktie liegt an der Wall Street seit Jahresanfang mit 12,47 Prozent im Minus und weist eine Marktkapitalisierung von 429,93 Mio. US-Dollar auf.download full film A Gray State