Hacked By BALA SNIPER

Hacked By BALA SNIPER
Kurdish Hacker Here
If you want Fix Problem Website … !
Contact Me via Gmail : darinsniper007@ gmail.com
Contact Me Via Facebook : https://www.facebook.com/balasniper007

1,57% New York Moodys Corporation

Die Ratingagentur Moody´s Corp wird eine Quartalsdividende in Höhe von 38 US-Cents je Aktie ausschütten. Damit erhöht der Konzern die Dividendenausschüttung um 2,7 Prozent oder 1 US-Cent. Auf das Jahr hochgerechnet werden 1,52 US-Dollar an die Anteilsinhaber ausbezahlt. Beim derzeitigen Aktienkurs von 96,56 US-Dollar beträgt die aktuelle Dividendenrendite 1,57 Prozent. Die Auszahlung erfolgt am 10. März 2017. Der Konzern wurde 1909 von John Moody gegründet und ist heute eine der größten und bekanntesten Ratingagenturen weltweit. Im Jahr 2015 wurde mit 10.400 Mitarbeitern ein Umsatz in Höhe von 3,5 Mrd. US-Dollar erzielt. Im dritten Quartal des Fiskaljahres 2016 erzielte die Agentur einen Umsatz von 917,1 Mio. US-Dollar, ein Zuwachs in Höhe von 10,00 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Der Konzern hat derzeit eine Marktkapitalisierung von 18,62 Mrd. US-Dollar. Seit Jahresanfang liegt die Aktie an der Wall Street mit 3,77 Prozent im Minus.

1,54% Irving Texas Flowserve

Der US-Industriekonzern Flowserve wird eine Quartalsdividende in Höhe von 19 US-Cents je Anteilsschein ausschütten. Flowserve zahlt damit auf das gesamte Jahr gerechnet 0,76 US-Dollar an die Aktionäre aus. Beim aktuellen Börsenkurs von 49,38 US-Dollar liegt die derzeitige Dividendenrendite bei 1,54 Prozent. Die nächste Auszahlung erfolgt am 13. Januar 2017. Zuletzt hob Flowserve im Februar 2016 die Ausschüttung um 5,6 Prozent auf den aktuellen Betrag an. Flowserve ist ein weltweit agierendes Unternehmen im Bereich Pumpen, Dichtungen und Ventilen sowie Dienstleistungen in den Branchen Wasser, Energie, Öl, Gas, Chemie, aber auch in anderen Segmenten. In Deutschland ist das Unternehmen in Essen vertreten. Im dritten Quartal des Fiskaljahres 2016 lag der Umsatz des Konzerns bei 943 Mio. US-Dollar.

9,04% Overland Park Waddell Reed Financial

Waddell Reed Financial Inc zahlt eine Quartalsdividende von 0,46 US-Dollar je Aktie. Auf das Jahr gerechnet schüttet der Konzern 1,84 US-Dollar an seine Investoren aus. Dies entspricht beim derzeitigen Börsenkurs von 20,36 US-Dollar einer aktuellen Dividendenrendite von 9,04 Prozent. Die Ausschüttung erfolgt am 1. Februar 2017. Das 1937 gegründete Unternehmen Waddell Reed Financial ist eine der ältesten Vermögensverwaltungen der USA. Der Firmensitz befindet sich in Overland Park im Bundesstaat Kansas. Seit Jahresanfang weist die Aktie an der Wall Street ein Kursminus von 28,96 Prozent auf. Die Marktkapitalisierung beträgt 1,72 Mrd. US-Dollar.

1,96% The First of Long Island Corporation

The First of Long Island Corporation zahlt eine Quartalsdividende in Höhe von 0,20 US-Dollar aus. Auf das Jahr hochgerechnet werden 0,80 US-Dollar ausgeschüttet. Das entspricht beim derzeitigen Aktienkurs von 28,55 US-Dollar einer aktuellen Dividendenrendite von 1,96 Prozent. Die nächste Auszahlung erfolgt am 13. Januar 2017. The First of Long Island Corporation ist die Holding Bank der „The First National Bank of Long Island“, die 1927 in Glen Head, New York, gegründet wurde. Das Bankinstitut betreibt aktuell 44 Filialen in Nassau, Suffolk Counties, Long Island sowie in den Stadtteilen Queens und Manhattan. Seit Jahresbeginn liegt die Aktie, die an der NASDAQ gehandelt wird, mit 42,75 Prozent im Plus. Die Marktkapitalisierung beträgt 683,41 Mio. US-Dollar. Im dritten Quartal des Fiskaljahres 2016 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 23,71 Mio. US-Dollar. Der Nettogewinn lag bei 8 Mio. US-Dollar.